WIENERISCH für ANFÄNGER

Since many of our customers and sellers are English or German native speakers, they face a barrier of missunderstanding once they come to Vienna. So we thought it would be helpfull to give a small introduction into a typical Viennese business talk that could happen every day everywhere in Vienna.

Da viele unserer Kunden und Aussteller aus dem englisch- /deutschsprachigen Raum kommen und in Wien plötzlich vor einer verständigungsmäßigen Barriere stehen,
dachten wir uns anhand eines typisch wienerischen Verkaufsgespräches ein wenig hifreich unter die Arme greifen zu können.

Aiso.
Das de, de do daherkommen, kan verstehn, dann Bresln´ ham, denan zag ma jetzt wia ma in Wean gscheitt wos verdraht...

 
V = seller / Verkäufer / Tandler
K = buyer / Käufer / der, der wos kauft
 
V: Hi !
    Hallo.
    Nau do schau.
 

K: How are you doing?
    Wie geht es Dir?
    Oida, wos tuat si?
 
V: Not too bad, but at least i feel better now you are here.
    Naja mittelmässig, aber jetzt wo Du da bist kann´s ja nur bergauf gehen.
    Nau wast eh..., jetzt is oba wenigstns ana do der mi aussereisst.
 
K: Have you got any news for me?
    wieder einmal etwas Neues bekommen?
    Und, hast was neichs fia mi?
 
V: For sure, quite a lot! Have you seen this amazing piece before?
    Na klar Mann, jede Menge! Hast Du dieses Teil schon mal gesehen?
    Sicha, gnua. Host eigentlich des do scho amoi gsegn?
 
K: Of course i' ve seen it, but it isn' t that good.
    Ja natürlich. Ist aber eher nicht so gut.
    Nau kloar. Is oba a schas..
 
V: That' s why I sell it for only 20 Euro.
     Kostet dafür, doch nur satte 20 Euro.
     Deswegn kost´s a nur an zwanzga.
 
K: 20 Euro? You must be joking.
    20 Euro? Kann ja wohl nicht Dein Ernst sein?!
    An Zwanzga? I glaub i spinn?!
 
V: Okay, 15 Euro, this is my lowest price.
     Na gut, dann 15 Euro und werde glücklich damit!
     Pass auf: fufzen, oba dann hest auf zum raunzn!
 
K: 15 Euro is alright.
     In Ordnung.
     Wanns sei muass.
 
V: Anything planned for the evening?
    Na dann, wie wirst Du heute den Tag noch ausklingen lassen?
    Und, wos spült si heit no o bei Dir?
 
K: Nothing special, just a romantic evening with my lady.
     Denke, ich werde einen gemütlichen Abend mit meiner Frau verbringen.
     Goar nix, i glaub i muass heit no autretn...
 
V: You lucky guy, I will just go home and hang around there the whole evening..
     Du glücklicher, ich trete heute nur noch meine Heimreise an.
     Du oarma, i putz mi heit no ham.
 
K: So, see you next time!
    Also dann, bis zu nächsten Mal, Ciao.
    Guat, mir sehng uns, bis dann, Baba..
 

V: Thank you, take care.
     Danke Dir für den Einkauf. Pass gut auf Dich auf, Tschüss.
     Jo dann, loss di ned aufhoidn. Pfir di.
 
Eloquent, friendly, helpful, intellectual and always being of sound mind - that' s the typical Viennese guy. But only one last question remains : Who was first - the weenie or the Viennese?
Yours sincerely Peter
 
Wortgewandt, freundlich, hilfsbereit, intellektuell und immer im vollen Besitz seiner geistigen Kräfte - der Wiener.
stellt sich nur mehr die Frage:
gab es zuerst die wiener Würstchen oder den Wiener?

 
So!
Jetzt habts alle hoffentlich mitkriegt, dass mir do ned so depat san wia olle glaubn.
Und, nach dera bledn Schreiberei stess ma uns a Parl Wirschtln ins Hirn.
D´Ehre...
 
Eicha Peda